Chloramin-T Dose 1 kg

Deko-/Zubehör-Artikel gehören nicht zum Lieferumfang, sofern nichts anderes in der Artikelbeschreibung erwähnt wird.

Chloramin-T Dose 1 kg

Art.Nr.: 5882935004958 Hersteller: Diverse Hersteller EAN: 8594005392885 Herstellernummer: 44020039 Gewicht: 1,16 KG
29.652777

UVP: EUR 30,10

EUR 29,65

EUR 29,65 pro Kilogramm

inkl. 19 % MwSt eventuell zzgl. Versandkosten

versandfähig, ausreichende Stückzahl

Lieferzeit ca. 1 - 3 Tage / "Paketsendung"

Chloramin-T

Pulverförmiges Desinfektionmittel, Handdesinfektionsmittel gegen behüllte und unbehüllte Viren. Zur Einhaltung von Hygiene in Hälterung, Zucht und Verkauf.

Chloramin T bildet ein weißes kristallines Pulver mit schwachem chlorähnlichem Geruch, löst sich mäßig in Wasser (150 g/l bei 20 °C), und ist unlöslich in unpolaren organischen Lösungsmitteln. Es lässt sich unzersetzt aus heißem Wasser umkristallisieren, gibt beim Erhitzen bei ca. 60 °C sein Kristallwasser ab und kann ab 130 °C explosionsartig zerfallen. Bei einer Temperatur von ca. 167 °C zersetzt es sich explosionsartig. An Luft zersetzt es sich allmählich.

Weitere Eigenschaften:
Chloramin T wirkt in wässriger Lösung wie Hypochlorit, besitzt demgegenüber jedoch den Vorteil der längeren Haltbarkeit. Außerdem ist es weniger aggressiv, z. B. gegen die Haut oder andere organische Materialien.
Da Chloramin T sich langsam an der Luft zersetzt und lichtempfindlich ist, muss es unbedingt dunkel gelagert und in einem gut verschlossenem Gefäß aufbewahrt werden. Die Haltbarkeit von Chloramin-T-Lösungen in 0,1- bzw. 2-%iger Konzentration wird mit 2 Jahren angegeben.
Medizin und Technik:
Chloramin T besitzt eine hohe bakterizide Wirkung und ist ein kräftiges Oxidationsmittel. Es wird deshalb als Desinfektionsmittel, Antiseptikum und Desodorans in Medizin und Technik verwendet.

Die Dosierung ist wie folgt:
1,5 g Chloramin T pro 100 Liter Wasser in einem Glas warmen Wasser auflösen und ins Aquarium-Teich geben. Bei eingerichteten Becken oder Anlagen mit großen Biofiltern ist die Dosierung auf 2 g zu erhöhen. Am zweiten Tag 30 % Wasser wechseln. Diese Behandlung wird nach 3 Tagen wiederholt, insgesamt viermal. Das ist sehr wichtig, um auch die Parasiten abzutöten, die noch aus den Eiern schlüpfen, die überall im Aquarium sind.

Wichtig:
Eine Behandlung mit Chloramin T darf nur in Aquarien erfolgen mit Wasserwerten von pH-Wert über 7,5 und einer Karbonathärte von mindestens 10!!! Chloramin T spaltet in Wasser Hypochlorid (Chlorbleichlauge) ab, worauf die Parasiten schnell absterben. Kommt das abgespaltete Hypochlorid mit Säure in Verbindung entsteht Chlor, welches die Fische stark angreift. Deshalb ist auch der pH-Wert über 7,5 einzuhalten.
Die Fische vertragen die Zugabe des Desinfektionsmittels ohne Probleme. Während der Behandlung darf nicht über Kohle gefiltert werden, UV-Wasserklärer sind auszuschalten. Eine gute zusätzliche Belüftung des Wassers ist ratsam, um die Fische ausreichend mit Sauerstoff zu versorgen.

zurück zum Anfang
Vorkasse Sofortüberweisung.de PayPal Klarna GLS UPS DHL Spedition
  • VDA Partner
  • Google Shop
  • Ebay Shop
  • IHK Heimspiel
  • Idealo
  • preisroboter
  • Billiger.de
  • Preis.de
Kajau-Ratgeber

In meinem Blog gebe ich wertvolle Tipps zum Thema Teich & Bau. Wissenswertes über verschiedene Fische, Krankheiten usw.

Zum Blog

In unserem Forum können Sie eigene Themen erstellen zu denen Sie immer schon mehr erfahren wollten.

Zum Forum